5 Mai 2018

Auf die Katze gekommen 

Wie Milow zu uns fand 

 

Lange schon wollte ich eine Katze haben. Aber warum auch immer hat es echt lange gedauert bis ich zu einer Katze gekommen bin.Als ich eines Tages meine Eltern besuchte, traf ich auf meinen Onkel und fragte mich, ob ich nicht Lust hätte auf zwei Kätzchen, da ihre gerade welche bekommen hat. Wow, ein Traum geht in Erfüllung! Leider haben gewisse Umstände es nicht zugelassen, einer Katze gerecht zu werden. Also sagte ich schweren Herzens „nein“ und mein Traum rückte wieder in ganz weite Ferne.

 

So strichen weitere sieben Monate ins Land. Als ich eines Tages ganz spontan meine Eltern besuchte, traf ich beim gehen auf meinen Onkel. Er wollte wissen, ob ich immer noch Lust auf eine Katze habe. Da sich in sieben Monaten bei mir einiges geändert hatte, musste ich nicht lange überlegen und habe „ja“ gesagt. Das war so ein tolles Gefühl alles einzukaufen und für den kleinen Mann das neue Zuhause einzurichten. Der Traum wird endlich wahr. So zog der kleine Mann bei mir im September 2014 ein. Naja, so klein war er mit seinen sieben Monaten ja auch nicht mehr =).

 

Wie die ersten Wochen waren

 

Überglücklich war ich endlich eine Katze zu haben, doch leider hat man von Milow ganzen zwei Wochen nicht gesehen. Er lag den ganzen Tag unter dem Bett und hat sich immer nur Abends raus getraut wenn wir schon im Bettchen lagen. Da ist er im Indianer gang durch das Zimmer geschlichen. Die ersten Nächte waren nicht gerade einfach. Der kleine hatte Heimweh und die halbe Nacht furchtbar gemauzt. 

In der dritten Woche hat er sich dann auch mal rausgetraut wenn wir da waren aber immer mit genügend Sicherheit abstand. Kam man ihm zu nahe bye bye ich bin dann mal wieder weg. Um mehr vertrauen zu ihm zu bekommen habe ich mal in die Trick Kiste gegriffen und habe über das spielen mit der Katzen Angel versucht ihn aus seinem Versteck zu locken. Dada und irgend wann hat es auch geklappt. Also habe ich mir jeden Tag die zeit genommen um mit ihm zu spielen und auch das vertrauen aufzubauen. Es war nicht immer einfach für mich da Geduld nicht immer meinen Stärke ist. Mittlerweile sind wie so ein gut eingespieltes Tema, darüber bin ich sehr glücklich und die Geduld hat sich ausgezahlt.

 

 


Kommentare: 1
  • #1

    Sabine (Dienstag, 15 Mai 2018 07:44)

    Schöne Bilder von deinem Milow. Freue mich auf weitere Geschichten. :-)
    Lg Sabine